1

Thema: Eine wirklich gute Idee...

...wie ich finde.
Anstatt die Stadt mit diversen Kunstwerken aufwerten zu wollen sind es Blumenwiesen die jeden erfreuen sollen in Zukunft und Kostensparend sicher auch.
http://www.lokalkompass.de/luenen/polit 
 80281.html

Als Gott die Welt erschuf,schickte er drei Lichter:
Ein großes fĂŒr den Tag, ein kleines fĂŒr die Nacht.
Doch das schönste Licht legte er in die Augen der Kinder!
http://schlesierverein-bambauer.webnode.com/

2

Re: Eine wirklich gute Idee...

Wenn es denn wenigstens Kunst wÀre. Das ist ja in vielen FÀllen leider nur legale Schrottentsorgung.

3

Re: Eine wirklich gute Idee...

martinhaak schrieb:

Wenn es denn wenigstens Kunst wÀre. Das ist ja in vielen FÀllen leider nur legale Schrottentsorgung.

Ich denke du meinst damit die "Kunstwerke" an der Lippe. Aber die Idee der Wildblumenwiese finde ich sehr gut. Gerade auch im Zusammenhang mit dem Artensterben im Insektenbereich. Und ausserdem sieht so eine Wiese einfach auch schön aus. In DK und S sind die auch im eigenen Garten verbreitet zu sehen.

Es wĂ€re dumm, sich ĂŒber die Welt zu Ă€rgern. Sie kĂŒmmert sich nicht darum.

4

Re: Eine wirklich gute Idee...

Hallo,
die Blumenwiesenidee finde ich herrlich.
Beim Aufstellen der Kunstwerke spielt im Grunde nur einer dem anderen Geld in die Kasse.
Von der Blumenwiese hÀtte Mensch und Insekt etwas wink

5

Re: Eine wirklich gute Idee...

Ich finde, es ist sehr schön, wenn ĂŒberall Blumen blĂŒhen. So weit das Auge reicht,  herrscht ĂŒberall sehr angenehme Atmosphere.

LG,
rsmilch

Livoneo.de

6

Re: Eine wirklich gute Idee...

Der nĂ€chste FrĂŒhling nĂ€hert sich in riesen Schritten.

Kommt die Blumenwiesen Idee wieder in Schwung oder ist die Idee unter lauter Blumen begraben worden?

7

Re: Eine wirklich gute Idee...

Also ich fÀnde die Blumenwiese auch besser als irgendeine angebliche Kunst auszustellen.

8

Re: Eine wirklich gute Idee...

Hab noch nichts wieder gehört oder gelesen, wenn doch alles schön blĂŒht freuen uns daran.

Als Gott die Welt erschuf,schickte er drei Lichter:
Ein großes fĂŒr den Tag, ein kleines fĂŒr die Nacht.
Doch das schönste Licht legte er in die Augen der Kinder!
http://schlesierverein-bambauer.webnode.com/