1

Thema: TU Studenten in Brambauer?

Etwas Älterer Artikel aber was sagt ihr dazu?

https://www.ruhrnachrichten.de/Nachrich ÔÇŽ 34593.html

Findet ihr die Zahl der Studentenbuden hat in Brambauer zu genommen? Sind hier Brambauer unterwegs die in Dortmund studieren?

W├╝rde mich interessieren. Ich denke die meisten Studenten versuchen n├Ąher an der TU zu wohnen. Wobei es oft finanziell und aus Platzgr├╝nden halt leider nicht geht..

2

Re: TU Studenten in Brambauer?

Nat├╝rlich gibt es in Brambauer Studenten die in Dortmund studieren, ich denke mal die meisten wohnen dann bei Eltern. aber wo will Herr Ristovitch die Studentenbuden denn her nehmen?
Konnte den Artikel leider nicht ganz lesen um raus zu finden ob er da eine L├Âsung hat.

Recht hat er in dem er sagt der Weg und die Zeit daf├╝r sind gering.

Unsere Tochter ist brav von zu Hause aus zur Uni und brauchte keine Bude.

Als Gott die Welt erschuf,schickte er drei Lichter:
Ein gro├čes f├╝r den Tag, ein kleines f├╝r die Nacht.
Doch das sch├Ânste Licht legte er in die Augen der Kinder!
http://schlesierverein-bambauer.webnode.com/

3

Re: TU Studenten in Brambauer?

Ich denke, es gibt solche und solche und dann gibt es noch solche. Viele werden nat├╝rlich versuchen so nah wie m├Âglich an der Uni zu wohnen wie es geht, gerade wenn sie aus anderen St├Ądten zuziehen. Dann wohnen nat├╝rlich aber auch viele in Randgebieten wie Brambauer, das ist bei Gro├čst├Ądten ja ganz normal. Und dann eben wie luiseschatz sagt, werden viele auch keine bewusste Wohnwahl treffen sondern bei ihren Eltern bleiben, wenn es sich anbietet.

Eine gute Freundin ist damals immer von Schwerte reingependelt, da war die Verbindung ganz gut. Nach dem BA war es ihr aber auch zu viel und den Master hat sie als Fenstudium gemacht (https://www.wb-fernstudium.de/kursseite ÔÇŽ ement.html) - war aber zudem auch ein spezieller Studiengang.